Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Gefährdete Tier- und Pflanzenarten

Artikel

Vorsicht bei der Einfuhr von exotischen Souvenirs

Ein- und Ausfuhr gefährdeter Tier- und Pflanzenarten

Pusteblume
Pusteblume© Auswärtiges Amt / cs

Vorsicht bei der Einfuhr von exotischen Souvenirs und der damit verbundenen möglichen Verletzung der Bestimmungen des Washingtoner Artenschutzabkommens (CITES): Informieren Sie sich möglichst schon vor dem Kauf, um Einfuhrprobleme in die EU zu vermeiden.

Merkblatt über die Ein- und Ausfuhr gefährdeter Tier- und Pflanzenarten

www.artenschutz-online.de

Verwandte Inhalte